Presse

Ausweitung der Förderrichtlinien

Aktuelles vom 14.12.2018

Der Stiftungsrat der RheinEnergieStiftung Jugend/Beruf. Wissenschaft hat auf seiner 41. Sitzung am 11. Dezember 2018 eine Ausweitung der Fördertätigkeit beschlossen. Die beiden Förderschwerpunkte der Stiftung "Unterstützung beim Start in das Berufsleben" und "Förderung der Ausbildungsfähigkeit" werden nun durch einen dritten Schwerpunkt "Allgemeine Bildungsförderung zur Unterstützung der Ausbildungsreife" ergänzt.

Dieser Schwerpunkt umfasst Bildungsförderung mit beruflicher Orientierung, z. B. in den Bereichen ökonomische Bildung und Verbraucherbildung, politische und ökologische Bildung, interkulturelle und inklusive Bildung sowie gendersensible Bildung.

Hiermit reagiert die Stiftung auf die derzeitigen gesellschaftlichen Herausforderungen im Bildungswesen und möchte mit ihrer Förderung zugleich die Vermittlung eines staats- und wirtschaftsbürgerlichen Werteverständnisses unterstützen. Zudem soll hierdurch auch der Anreiz für viele neue und spannende Projektideen geschaffen werden.